×

Postauto-Zwischendepot bis im Sommer an der Emserstrasse

Seit die Aufräumarbeiten abgeschlossen sind, steht das Postauto-Depot in Chur leer. Die Postautos können derweil auf dem Areal der Fischer Logistik an der Emserstrasse bleiben. Voraussichtlich aber nur bis im Sommer.

Simone
Zwinggi
Mittwoch, 01. Mai 2019, 04:30 Uhr Zwischenlösung
Provisorium Postauto Depot Chur
Wann die Postautos wieder Quartier an der Oberalpstrasse beziehen können, ist derzeit nicht klar.
PHILIPP BAER

Auf dem Areal nahe des Bahnhofs in Chur, wo einst die Postautos parkiert waren und repariert wurden, herrscht derzeit Ruhe. Nach dem Grossbrand von Mitte Januar sind die Aufräumarbeiten seit Ende März abgeschlossen. Bis das weitere Vorgehen geplant werden könne, müsse man die Delegiertenversammlung der Stockeigentümer von Ende Mai abwarten, sagt Postauto-Mediensprecherin Katharina Merkle. Dort werde über die Zukunft des Postauto-Depots gesprochen. Merkle ist zuversichtlich. «Wir hoffen, dass wir bald mit dem Wiederaufbau beginnen können. So, dass das neue Gebäude bis spätestens Ende Jahr steht.» Dieses soll den neusten Anforderungen gerecht werden. Wie Merkle sagt, sind auch Ladestationen für Elektro-Postautos vorgesehen.

Derweil parkieren die Postautos weiterhin auf dem Areal der Fischerlogistik an der Emserstrasse. Das Zwischendepot, das ursprünglich nur bis Ende April zur Verfügung stand, bildet auch weiterhin das Zuhause der Postautos. «Neu können wir das Zwischendepot bis im Sommer nutzen», sagt Merkle. Doch das Suchen geht weiter. «Für danach, während der Bauarbeiten des neuen Depots, müssen wir eine andere Lösung finden.»

Schnelle Lieferung

Während also noch offen ist, wo die Bündner Postautos nach den Sommermonaten unterkommen, können sich die Verantwortlichen über etwas anderes freuen. «Unser Lieferant gibt Gas», sagt Merkle. «Zwei der neuen Postautos werden im Juni geliefert, zehn im September und Oktober.» Der Bernina-Express-Bus, der ein etwas anderes Aussehen hat als die normalen Postautos, werde bis Ende Jahr geliefert.

Kommentar schreiben

Kommentar senden