×

Deutsche «Reichsbürger» tagen auf dem Kerenzerberg

Die Rundschau des Schweizer Fernsehens hat am Mittwoch über ein Treffen von rechtsextremen «Reichsbürgern» berichtet. Beim Tagungsort handelt es sich um das Hotel «Römerturm» in Filzbach. Hotelier Stefan Schlegel distanziert sich von den Inhalten des Seminars.

Mit versteckter Kamera hat die Rundschau des Schweizer Fernsehens in Zusammenarbeit mit dem ZDF an einem dreitägigen Seminar von «Reichsbürgern» teilgenommen. Im Bericht wird der Tagungsort als ein «Hotel am Walensee» bezeichnet. Wie die Filmaufnahmen zeigen, handelt es sich dabei um das Hotel «Römerturm» in Filzbach, wo viele Seminare stattfinden. Die Hotelbetreiber hätten nicht gewusst, wen sie im Haus hatten, so die Rundschau.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.