×

Umfahrung Silvaplana eröffnet – das sind die Bilder

Ein 750 Meter langer Tunnel verbannt seit Mittwoch den Durchgangsverkehr aus Silvaplana. Gekostet hat die Umfahrung 65 Millionen Franken.

Südostschweiz
Mittwoch, 27. Juni 2018, 14:14 Uhr Galerie

Der neue Tunnel ist mit einem 474 Meter langen Sicherheitsstollen ausgestattet. Aussergewöhnlich an der Röhre ist nach Angaben des Bündner Bau-, Verkehrs- und Forstdepartement das Gefälle von 8,5 Prozent. Diesem Umstand sei mit zusätzlichen Fluchtausgängen Rechnung getragen worden, schrieb das Departement am Dienstag.

Erste Studien für eine Julierstrassen-Umfahrung für Silvaplana wurden bereits 1969 erstellt. In den Jahren danach wurden zwar mehrere Projekte öffentlich aufgelegt, jedoch alle verworfen. Erst Ende 2007 wurde das von der Kantonsregierung genehmigte vierte Auflageprojekt freigegeben und umgesetzt.

Zuerst eine Postkutsche

Die offiziellen Feierlichkeiten zur Tunneleröffnung beginnen am Mittwoch schon um 06.30 Uhr und enden mit einem Brunch auf dem Festplatz. Nach Ansprachen und musikalischen Darbietungen wird der Tunnel nach der Erstdurchfahrt einer Original-Julier-Postkutsche dem Verkehr übergeben.

Kommentar schreiben

Kommentar senden