×

Die Welt, die ich mir wünsche

Breistift
Oliver
Fischer

Heute ist der 11. September, oder wie es in den USA heisst: 9/11. Einer der grossen Tage in der Geschichte für alle Verschwörungstheoretiker und Daniele-Ganser-Anhänger. Dieser Tage feiern ja Verschwörungstheorien dank Corona, Bill Gates, 5G und mutmasslichem Impfzwang gerade sowieso eine riesige Party. Mich macht der ganze hirnverbrannte, daherfantasierte Unsinn einerseits stinkwütend, andererseits sehr nachdenklich. Nachdenklich darüber, in was für einer Welt wir eigentlich leben – und noch mehr, in was für einer Welt mein Kind als erwachsener Menschen einmal leben wird.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.