×

Alkoholisierter Autofahrer auf Julierstrasse vom Weg abgekommen

Am Montagmorgen hat ein Mann auf dem Weg zum Julierpass die Kontrolle über sein Auto verloren und ist verunfallt. Die Atemluftprobe der Polizei fiel positiv aus.

Nicolas
Boschung
29.08.23 - 09:42 Uhr
Blaulicht
Unfall auf dem Julierpass
Links die Böschung hinunter: Auf dem Weg zum Julierpass kam ein Lieferwagen von der Strasse ab.
Bild Kantonspolizei

Ein 53-jähriger Mann fuhr gegen 7.30 Uhr mit einem Firmenfahrzeug von Bivio kommend bergwärts in Richtung Julier Hospiz. Wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilt, verlor der Mann in einer Linkskurve auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle über seinen Lieferwagen und fuhr links die Böschung hinunter. Fahrer und Fahrzeug blieben praktisch unversehrt. Die anschliessende Alkoholkontrolle fiel positiv aus. Die Kantonspolizei Graubünden entzog ihm daraufhin den Führerausweis und ermittelt noch den genaueren Unfallhergang. (red)

Nicolas Boschung arbeitet als Freier Mitarbeiter bei der Redaktion Online. Er ist in der Nähe des Greifensees im Zürcher Oberland aufgewachsen und studiert seit 2021 Multimedia Production in Chur. Seit Sommer 2023 schreibt er für «suedostschweiz.ch». Mehr Infos

Kommentieren
Kommentar senden
Mehr zu Blaulicht MEHR