×

Verkehrsunfall in Bonaduz: Auto gerät neben die Strasse

Am Freitag ist es auf der Italienischen Strasse in Bonaduz zu einem Verkehrsunfall mit einem Auto gekommen.

Südostschweiz
09.12.23 - 14:49 Uhr
Blaulicht
Verkehrsunfall: Ein Auto geriet in Bonaduz über eine Böschung und überschlug sich.
Verkehrsunfall: Ein Auto geriet in Bonaduz über eine Böschung und überschlug sich.
Bild Kantonspolizei Graubünden

Am Freitag um 15.30 Uhr fuhr ein 21-Jähriger mit seinem Auto auf der Italienischen Strasse von Chur in Richtung Bonaduz. Auf der Höhe der Einmündung der RhB Bahnüberführung Isla, geriet das Auto über den rechten Strassenrand hinaus, wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilte. Das Auto überschlug sich einmal infolge abfallender Böschung und kam auf der Seite liegend zum Stillstand. Verletzt wurde dabei niemand.

Beim Autofahrer wurde eine Blut- und Urinprobe angeordnet. Die Kantonspolizei Graubünden klärt die genauen Umstände des Verkehrsunfalls ab. (red)

Kommentieren
Wir bitten um euer Verständnis, dass der Zugang zu den Kommentaren unseren Abonnenten vorbehalten ist. Registriere dich und erhalte Zugriff auf mehr Artikel oder erhalte unlimitierter Zugang zu allen Inhalten, indem du dich für eines unserer digitalen Abos entscheidest.

SO-Reporter

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

Kontakt hinzufügen WhatsApp Nachricht senden

Mehr zu Blaulicht MEHR