×

Im Hotel Meierhof wird Craft Beer fliessen

Wenn ein Gastgeber und ein Bierbrauer zusammensitzen und die gleiche Idee haben, kann eigentlich nur eines ent­stehen: Ein Bierfest. Am 30. Juli wird es im Hotel Meierhof durchgeführt.

Pascal
Spalinger
01.08.22 - 12:20 Uhr
Aus dem Leben
Vittorio Rozzato (links) und Jan Caflisch freuen sich auf das erste gemeinsame Bierfest.
Vittorio Rozzato (links) und Jan Caflisch freuen sich auf das erste gemeinsame Bierfest.
ps

Auf die Frage, wie es zur Idee gekommen sei, meint Gastgeber Vittorio Rozzato, dass man mit Davoser Craft Beer schon länger zusammenarbeite. Da sei bei einem Treffen mit Jan Caflisch – Leiter Produktion und Vertrieb – die Idee ­aufgekommen, das erste gemeinsame Bierfest zu organisieren. Die Aufgabenteilung ist einfach: Während die Meierhof-Verantwortlichen Terrasse und die neu gestaltete Brasserie 135 zur Ver­fügung stellen, sind die Craft-Beer-Leute für die Tranksame sowie die dazu ge­hörende Infrastruktur verantwortlich.

Musik und Spiele

Das Bierfest beginnt am Samstag, 30. Juli, um 14 Uhr und dauert bis 19 Uhr. Ziel der Veranstaltung sei, möglichst viele Ein­heimische und Gäste zusammenzubringen und zusammen einen alternativen Samstagnachmittag im Kreis von Freunden und Familie zu verbringen, erklären die Organisatoren unisono.

Um für jeden Wettertyp gerüstet zu sein, wird auf der Meierhof-Terrasse ein Festzelt aufgestellt sein. Man kann einfach nur Musik hören und plaudern, oder aber man beteiligt sich an einem der einfachen Spiele wie Nageln, Tischtennis etc. Natürlich werden aber auch die Fans guter ­Kulinarik nicht zu kurz kommen. Das ­Davoser Craft Beer wird zu einem Spezialpreis abgegeben, und die Mitarbeiter ­stehen für Erklärungen zum Bier sowie Quizfragen zur Verfügung. Wer Hunger hat, profitiert von zehn Prozent Rabatt auf dem Speisenangebot der Brasserie 135. Somit sollte einem gelungenen Fest eigentlich nichts im Weg stehen.

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Aus dem Leben MEHR