×

Eine Bündnerin lädt zum fiktiven Lauf nach Kapstadt

Eine Bündnerin lädt zum fiktiven Lauf nach Kapstadt

Der Verein Saam Education möchte die Bildungsmöglichkeiten von Kindern in Südafrika unterstützen. Dazu führt er im ganzen Mai einen Spendenlauf durch. Mitmachen geht ganz einfach.

Simone
Zwinggi
13.05.22 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben

Seit Anfang Mai läuft die Spendenaktion des Vereins Saam Education. Das Ziel: Bis zum 31. Mai sollen 13’000 Kilometer – die Distanz zwischen Graubünden und Kapstadt – gelaufen und auch etwas Geld gesammelt werden. So funktionierts: Wer sich am Spendenlauf beteiligt, hält die mit dem Velo oder zu Fuss zurückgelegten Kilometer fest, spendet mittels QR-Code oder Banküberweisung fünf Franken und fordert gleichzeitig fünf weitere Personen aus dem Kollegen- und Bekanntenkreis auf, dasselbe zu tun.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!