×

Der Hip-Hop-Koch

Mitja Birlo ist frisch gekürter Schweizer «Koch des Jahres». Ein Zmorga über Liebe und Leibspeisen in Vals.

Ruth
Spitzenpfeil
05.12.21 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben

Seine Menüs sprühen von Ideen und in der Küche ertönt Hip-Hop. Mitja Birlo gehört zur jungen Generation der Schweizer Kochszene, hat es aber mit seinen 36 Jahren schon weit gebracht. Für viele überraschend wurde er Anfang der Woche von «Gault Millau» als Koch des Jahres 2022 ausgezeichnet. Der Gourmetführer nennt ihn den «grossen Unbekannten unter den grossen Köchen des Landes». Sein Wirkungsort liegt auch für Bündner Verhältnisse nicht gerade am Weg.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!