×

Den Umzug der Schlagerparade gibt es hier zum Nachschauen

Nach zwei Jahren Pause findet die Schlagerparade zum 25. Mal statt. Wir übertrugen den Umzug der Hossamobile vom Alexanderplatz zur Stadthalle durch die Altstadt.

Südostschweiz
24.09.22 - 13:40 Uhr
Aus dem Leben
Kommentieren
Kommentar senden

Umzug der Schlagerparade war super. Was uns jedoch gestört hat, war die nicht schlagergerechte Musik in den Lokalen. Unter Schlager verstehe ich Musik aus den 7o-80ger Jahren und nicht den englischen Mix. Leider konnten wir keine Tickets für die Stadthalle ergattern und sind in der Altstadt umhergezogen. Der Frust war doch gross, da wir die Schlagermusik gesucht haben und immerwieder auf Bumbum-Musik gestossen sind. Finde es echt schade, dass diesem nicht mehr Gewicht getragen wird, da sich der Anlass Schlagerparade titelt. Auf Frage, warum keine Schlagermusik gespielt wird, wurde uns gesagt...ja wir müssen mit der Zeit gehen und für alle entsprechende Musik spielen. Nein, muss man nicht...Wem der Schlager nicht passt, soll nicht teilnehmen. Hoffen es wird wieder wie früher...

Mehr zu Aus dem Leben MEHR