×

Bauer fährt Kind an und wird freigesprochen

Er hat mit seinem Traktor-Anhänger ein Kind angefahren und schwer verletzt. Deshalb standein Bauer aus der Region nun vor dem Kreisgericht in Uznach. Das Kind leidet bis heute.

Christine
Schibschid
21.09.22 - 19:46 Uhr
Aus dem Leben

Die drei Jungs waren auf dem Heimweg von einem Schulausflug. Sie gingen voraus. So weit, dass ihre Lehrerin sie nicht mehr sehen konnte. Das spätere Unfallopfer hatte es offenbar besonders eilig. Der Zehnjährige lief noch mal rund zehn Meter vor seinen beiden Schulkameraden.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!