×

Arbeiten bei den Kliniken Valens

Eine Vielfalt an Berufen und Ausbildungsplätzen, eine Rehab-Academy mit einem attraktiven Fort- und Weiterbildungsangebot, ein wertschätzender Umgang und vieles mehr bieten die Kliniken Valens.

Aus dem Leben
Sponsored Content
Arbeitgeberin Kliniken Valens in Zahlen:

Standorte der Gruppe: 8

Anzahl Mitarbeitende: rund 1300

Berufe und Funktionen: ca. 150

Nationalitäten: 45

Gütesiegel: «Beste Arbeitgeberin Schweiz» und «Friendly Work Space»

Weitere Informationen

 

Die Kliniken Valens gehören mit ihren fünf stationären und drei ambulanten Standorten zu den führenden Rehabilitationsanbietern der Schweiz. Die Klinikgruppe betreibt in Valens, Walenstadtberg, Walzenhausen, Bad Ragaz und Gais über 500 Rehabilitationsbetten und beschäftigt zusammen mit den ambulanten

Standorten in St.Gallen, Chur und Zürich rund 1300 Mitarbeitende. 6200 Betroffene erhalten in den Kliniken Valens jedes Jahr eine ganzheitliche Rehabilitation. Alle Standorte arbeiten mit bewährten Konzepten und Programmen, die wissenschaftlich begründet sind und kontinuierlich weiterentwickelt werden. Kliniken Valens als Arbeitgeberin Wie ist es eigentlich, bei den Kliniken Valens zu arbeiten? Was tut die Klinikgruppe dafür, neue Mitarbeitende zu gewinnen und bestehende zu halten? Personalleiterin Manuela Schudel meint dazu: «Wir haben eine gute Grösse, um sowohl Leute anzuziehen, die gerne in grossen Unternehmen arbeiten, als auch solche, die übersichtliche Strukturen schätzen. In unseren Stellenausschreibungen präsentieren wir gerne unsere Vielfalt.» Die unterschiedlichen Standorte auf dem Land und in der Stadt haben alle ihre Vor- und Nachteile – und alle haben ihren individuellen Charme. Die Perspektiven, dass Mitarbeitende z. B. zwischen den Standorten wechseln können oder sich innerhalb der Gruppe beruflich verändern können, macht es attraktiv, bei den Kliniken Valens zu arbeiten. Durch die Unternehmensgrösse sind auch verschiedene Arbeitszeitmodelle, Stellenwechsel oder Weiterbildungen und Karriereplanungen möglich. Für Nachwuchs sorgen Die Kliniken Valens bieten Ausbildungsplätze in folgenden Berufen an: Diätköchin/Diätkoch, Informatiker/in, Kauffrau/-mann, Köchin/Koch und im Bereich der Pflege Fachfrau/-mann Gesundheit (FaGe) und Pflegefachfrau/-mann. Insbesondere im Bereich der Pflege ist die Nachwuchsförderung wichtig. Um sich einen Einblick in den Alltag einer FaGe zu machen, bieten die Kliniken Valens an den Standorten Valens, Walenstadtberg, Walzenhausen und Gais Schnuppertage an. Top-Ergebnis bei Wahl der besten Arbeitgeber Bereits zum dritten Mal in Folge haben die Kliniken Valens das Siegel «Beste Arbeitgeber» erhalten. Das Güte-Siegel vergibt die «Handelszeitung» in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsunternehmen Statista. In der Branche «Gesundheit und Soziales» konnten 2020–2022 Spitzenplatzierungen erreicht werden. Seit 2021 sind die Kliniken Valens auch ein «Friendly Work Space». Das Label wird von der Stiftung Gesundheitsförderung Schweiz an diejenigen Unternehmen verliehen, die ein systematisches Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) betreiben. «Goodies» für die Mitarbeitenden Mitarbeitende der Kliniken Valens profitieren von attraktiven Vergünstigungen und Vorteilen in den Bereichen Verpflegung, Gesundheit, Mobilität und Freizeit. Die Kliniken Valens bieten individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, ein Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Fitnessangeboten, Nutzung der Krafträume, Rabatt auf Privatkäufe von Therapie- und Fitnessmaterial und auf Zusatzversicherungen. Verschiedene Shopping-Ermässigungen, Ermässigung auf Swisscom-Mobile-Abonnemente, Beteiligung am ÖV-Abonnement und preiswerte Personalunterkünfte sind weitere Vorteile, welche auf die Mitarbeitenden warten.

Daten der FAGE-Schnuppertage 2023

Rehazentrum Valens:

• 11. – 14. April 2023

• 10. – 13. Juli 2023

Rehazentrum Walenstadtberg:

• 17. – 20. April 2023

• 10. – 13. Juli 2023

Rheinburg Klinik, Walzenhausen:

• 11. – 13. April 2023

• 11. – 13. Juli 2023

Klinik Gais:

• 11. – 13. April 2023

• 11. – 13. Juli 2023

Promoted Content von
Mehr zu Aus dem Leben MEHR