×

Der Festivalbesuch soll sicher sein

Der Festivalbesuch soll sicher sein

Auf der Oberen Au geht am Wochenende das Big-Air-Festival über die Bühne. Die Stadtpolizei Chur hat ein Konzept entwickelt, welches für die Sicherheit der Gäste sorgt.

Gianna
Jäger
19.10.21 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben

von Sara Marti und Gianna Jäger

Bis zu 35’000 Besucherinnen und Besucher werden am Wochenende auf dem Gelände der Oberen Au in Chur erwartet. Damit der Festivalbesuch für alle Gäste des Big Air Chur sicher ist, hat die Stadtpolizei ein Sicherheitskonzept auf die Beine gestellt. Eine intensive Vorbereitungszeit sei nötig gewesen. «Doch jetzt sind alle Dienststellen und der Veranstalter bereit», sagt Andrea Deflorin, Abteilungsleiter bei der Stadtpolizei Chur. 

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!