×

«Mein weisser Stock räumt die Strasse auch im Glarnerland»

«Mein weisser Stock räumt die Strasse auch im Glarnerland»

Zum gestrigen Tag des weissen Stockes schreibt ein blinder Glarner über seine Erfahrungen.

Südostschweiz
16.10.21 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben

von Bernhard Fasser

Schon mehr als 40 Jahre ist der weisse Stock mein ständiger Begleiter. Damals, als ich mit einer Langstocktrainerin, einer sehr sympathischen Sozialarbeiterin, in Zürich lernte, über die Strasse zu gehen, war das für mich wie russisch Roulette. Ich musste mich auf mein Gehör verlassen und den Verkehr richtig einschätzen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!