×

Die Brauerei Adler verliert ihr Wahrzeichen

Die Brauerei Adler verliert ihr Wahrzeichen

Der Hochkamin der Brauerei Adler ist baufällig. Darüber, dass er abgebrochen wird, herrscht allgemeines Bedauern. Auch beim Besitzer.

Daniel
Fischli
vor 1 Monat in
Aus dem Leben

Eigentlich gehört ja zu einer richtigen Brauerei ein Hochkamin. Das findet auch Roland Oeschger, der Geschäftsleiter der Brauerei Adler in Schwanden. Und so ziert etwa auch ein Hochkamin die stilisierte Fabrik auf der Etikette des Adler-Kellerbieres. Trotzdem wird Oeschger sein 30 Meter hohes Wahrzeichen mit dem grossen senkrechten Schriftzug «Adler Bräu» bald abbrechen lassen. «Das reut uns», sagt Oeschger. «Auf allen alten Abbildungen der Brauerei ist der Kamin im Mittelpunkt.»

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Kein Plan für's Wochenende?
Dann gleich den neuen "Südostschweiz"-Freizeit-Newsletter checken!
Nicht mehr fragen