×

1922: Nach dem Murgang wird das Auto geborgen

1922: Nach dem Murgang wird das Auto geborgen

Ein Aargauer Ehepaar entrinnt 1922 in Rüti knapp dem Tod. Einen Prozess um Schadenersatz verlor das Paar. Nun ist ein Bild des Unglücks aufgetaucht.

Fridolin
Rast
17.08.21 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben

Am 1. August 1922 zerstörte ein Murgang der Erlenrunse in Rüti die Kantonsstrassenbrücke und das Auto des Ehepaars Widmer (Ausgabe vom 7. August), welches «mit knapper Not dem Tod entronnen» ist. August Berlinger, Lokalhistoriker und Sammler in Glarus, stellt dieses Bild von der Bergung zur Verfügung, das von Johann Schönwetter-Elmer aufgenommen wurde und laut Berlinger wohl in der «Schweizer Illustrierten» erschienen ist.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!