×

Drei regionale Jungunternehmer wollen in Chile hoch hinaus

Drei regionale Jungunternehmer wollen in Chile hoch hinaus

Das Start-up-Unternehmen DDP Innovation aus Sevelen baut seit einigen Monaten an einem Elektro-Nutzfahrzeug. Damit wollen die Unternehmer einen neuen Weltrekord aufstellen.

Anna
Panier
vor 2 Monaten in
Aus dem Leben

Seit über 20 Jahren sind sie befreundet. Schon einige gemeinsame Projekte haben sie gestemmt. Nun wollen die Brüder David und Patrik Koller aus dem Engadin zusammen mit ihrem Freund David Pröschel aus Zürich den 6893 Meter hohen aktiven Vulkan Ojos del Salado in Chile erklimmen. Nicht etwa zu Fuss, sondern mit einem selbst entwickelten Elektrotransporter. Das Team des Start-up-Unternehmens DDP Innovation GmbH im sankt-gallischen Sevelen möchte mit ihrem Fahrzeug, das den Namen «Terren» trägt, einen Höhenrekord für motorisierte Landfahrzeuge aufstellen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Kein Plan für's Wochenende?
Dann gleich den neuen "Südostschweiz"-Freizeit-Newsletter checken!
Nicht mehr fragen