×

Ein Eventsommer im Zeichen von Corona

Nach dem langen Abschied des Winters ist der Sommer nun definitiv angekommen. Mit ihm die zahlreichen Veranstaltungen, die man in dieser Zeit durch­zuführen gedenkt – unter Pandemie-Konditionen.

Barbara
Gassler
02.07.21 - 07:00 Uhr
Aus dem Leben

Nach den neuesten Pandemie-Lockerungsschritten des Bundesrates will man auch in Davos die neu gewonnene Freiheit nutzen. Allerdings darf das Gespenst Covid-19 nie aus den Augen gelassen werden. So gilt bei Gemeinde und DDO die erste Austragung von «davos@promenade» vom Freitag, 9. Juli, als Test. «Es geht darum, herauszufinden, ob das Bewusstsein um die noch immer vorhandene Infektionsgefahr gross genug ist, um auch einem gemütlichen Abend stand­zuhalten», sagt Rahel Bättig, bei der Gemeinde verantwortlich für die Organisation.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!