×

Bobo I statt Krokodil

Seit einiger Zeit fährt zwischen Davos Platz und Filisur täglich wieder der beliebte Nostalgiezug. Für Bahnfans ist insbesondere der Einsatz der Krokodil-Lok ein Höhepunkt.

Andri
Dürst
24.06.21 - 19:00 Uhr
Aus dem Leben

Doch ab und an wird der Zug auch von einer roten RhB-Lok gezogen. «Aktuell fährt die Krokodil-Lok 414 in Abwechslung mit einer BoBo I», erklärt RhB-Mediensprecherin Yvonne Dünser auf Anfrage. Denn einmal in der Woche wird die Komposition aus­getauscht. Bis anhin konnte der Betrieb mit zwei Krokodilen bewältigt werden. Momentan sei dies aber nicht möglich: «Bei der Lok 415 kam es gegen Ende der letzten Saison zu einem ‹Kabelbrand›. Das hört sich schlimmer an, als es ist: Es hat nicht im eigentlichen Sinn gebrannt, es sind einige Kabel unter dem Trafo verschmort», so Dünser.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!