×

Wenige wollen mit Maske schwitzen

Zu heiss, zu umständlich: Die Maskenpflicht wird im Fitnesscenter «murrend» akzeptiert. Und hält Neukunden fern.

12.06.21 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben

Heiss draussen, heiss drinnen. Mit der Maske im Gesicht helfen selbst die Klimaanlagen nicht mehr. Zumindest nicht für jene, die Kilometer auf dem Laufband abspulen, Gewichte stemmen oder auf dem Crosstrainer Kilos purzeln lassen. Im Fitnesscenter gilt noch immer die Maskenpflicht. So auch bei Markus Zeckai, Inhaber des «Fitness Vital» in Kaltbrunn. Leerer als sonst ist es, sagt er: Etwa jeder Dritte bis Fünfte bleibt zu Hause, statt die sportliche Routine beizubehalten. Und das ausgerechnet im Frühsommer, in der für die Fitnesscenter ohnehin schwierigsten Zeit.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!