×

Fussball und kochen im Wortreich

Fussball und kochen im Wortreich

Am Samstag zeigt die Buchhandlung Wortreich in Glarus den Dokumentarfilm über Fussballgott Diego Armando Maradona, am Montag die romantische Komödie «Master Cheng in Pohjanjoki».

Südostschweiz
vor 1 Monat in
Aus dem Leben
Fussballgott aus Argentinien: In «Diego Maradona» wird eindrücklich das Leben des Ausnahmefussballers während seiner Zeit in Neapel beleuchtet.
PRESSEBILD

Weniger als einen Monat vor der Fussball-Europameisterschaft startet das Kino in der Buchhandlung Wortreich laut einer Mitteilung mit dem Dokumentarfilm «Diego Maradona». Er zeigt den Aufstieg und Fall des Ausnahmekönners aus Argentinien während dessen sieben Jahren in Neapel.

Am 5. Juli 1984 wechselte Diego Maradona vom FC Barcelona zum SSC Neapel – für eine Ablösesumme, welche die Welt zuvor noch nie gesehen hatte. Der Junge aus den Slums von Buenos Aires wird in Neapel zur gottgleichen Ikone, spätestens nach dem ersten Meistertitel 1987 liegt ihm die Stadt zu Füssen. Die «Hand Gottes», welche Argentinien 1986 zum Weltmeistertitel führte, verewigt Maradona für immer in der Fussballgeschichte. Doch abseits des Fussballfeldes wird das spielerische Genie immer mehr von seinen dunklen Dämonen eingeholt. Eine Geschichte von Arm und Reich, Heiligen und Sündern, Triumph und Zerstörung – und das alles vor der Kulisse der Stadt Neapel, welche die geteilte Seele Maradonas perfekt spiegelt.

Zwei Kulturen vereint

Am Montag beim Seniorenkino geht es nach Finnland mit «Master Cheng in Pohjanjoki», eine romantische Komödie, in der Master Cheng den Finnen die Kochkunst näherbringt und dabei für sich selbst die Liebe findet.

Nach dem Tod seiner Ehefrau macht der chinesische Koch Cheng sich auf den Weg in ein abgelegenes Dorf in Finnland, um einen alten Freund zu treffen. Allerdings scheint dort niemand seinen Freund zu kennen. Cheng beginnt, in einem Café zu arbeiten, in dem er die Bewohner mit seinen chinesischen Spezialitäten begeistert. Er vereint dadurch zwei sehr unterschiedliche Kulturen und wird ein beliebtes Mitglied der Gesellschaft. «Gute-Laune-Kino für die schwierigen Zeiten», verspricht die Mitteilung aus der Buchhandlung.

Buchhandlung Wortreich, Glarus

«Diego Maradona», Samstag, 15. Mai, Filmbeginn um 20.30 Uhr, Türöffnung um 20 Uhr. Eintritt: Kollekte. Sprache: Spanisch mit deutschen Untertiteln.

«Master Cheng in Pohjanjoki», Montag, 17. Mai, Filmbeginn um 14.30 Uhr, Türöffnung um 13.30 Uhr, Eintritt: 10 Franken, Sprache: Deutsch.

Weitere Informationen unter www.kulturbuchhandlung.ch

Kommentieren

Kommentar senden
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen