×

Da betrachtet sich einer offenbar als Vogelfreier

Da betrachtet sich einer offenbar als Vogelfreier

Das Recht gilt nur dann, wenn es ihm passt. Und umgekehrt glaubt er sich schikaniert. Ein Mann gerät immer tiefer in einen Konflikt mit den Behörden.

Daniel
Fischli
vor 3 Monaten in
Aus dem Leben

Ein Mann aus Glarus Nord ist seit vielen Jahren in einen Kleinkrieg mit verschiedenen Behörden verwickelt. Wenn es in seinem Interesse liegt, hat er keine Hemmungen, die Polizei und die Justiz einzuschalten. Wenn er aber selber belangt werden soll, betrachtet er behördliche Anordnungen offenbar als nicht bindend. Kürzlich musste sich der 53-Jährige vor dem Glarner Obergericht wegen eines handgreiflichen Angriffs auf einen Polizisten verantworten.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen