×

Ein Farbtupfer für die Geschichte von New Glarus

Ein Farbtupfer für die Geschichte von New Glarus

Zum 175-jährigen Bestehen von New Glarus ist eine Chronik erschienen, die der bekannten Geschichte Farbe verleiht: das «Tagebuch von Josua Wild», herausgegeben von August Berlinger.

Südostschweiz
vor 1 Monat in
Aus dem Leben

Von Madeleine Kuhn-Baer

Das Pflanzen eines Apfelbaums ist der einzige Eintrag im Tagebuch, welches die Familie Wild persönlich betrifft. «Vom Tod der Kinder erfährt man nichts, das ist erstaunlich», sagt August Berlinger. So ist das «Tagebuch von Josua Wild» eher eine farbige Chronik von New Glarus mit Eintragungen aus den Jahren 1845 (als die Familie in die USA auswanderte) bis 1877, ergänzt durch zahlreiche statistische Angaben.