×

Sternenhimmel, Upcycling und ein Bobbycar mit Motor

In Ziegelbrücke sind die besten schriftlichen Arbeiten prämiert worden. An der Feier wurden gleichzeitig die interdisziplinären Projektarbeiten (IDPA) präsentiert.

von Helena Golling

Ein halbes Jahr beschäftigen sich die Berufsschüler mit der praktischen Arbeit für die IDPA. Die interdisziplinäre Projektarbeit gilt als die «Maturaarbeit der Berufsschule», das Resultat ist ein physisches Produkt. Von 16 IDPA wurden am Donnerstag an einer Feier in Ziegelbrücke drei prämiert und mit einer Urkunde und einem Geldbetrag ausgezeichnet.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.