×
Sponsored Content

#EndlichGraubünda – Tipps für Eure Herbstferien

Die Tage werden kürzer, die Bergluft frischer und das Licht wärmer. Ja, es geht in Richtung Herbst.

Ob eine Herbstwanderung geniessen, ein urchiges Bergdorf entdecken oder dem Alltag per Mountainbike für ein paar Tage davonfahren: Wir präsentieren Euch Tipps für unvergessliche Herbstferien in Graubünden.

Für Wanderer:
Die 10 schönsten Herbstwanderungen


Es riecht nach Pilzen, Blätter färben sich gelb, orange, rot. Und das Licht? Sooo schön. Schnürt Euch die Wanderschuhe und geniesst den Herbst auf einer der 10 schönsten Herbstwanderungen in Graubünden.

www.graubuenden.ch/herbstwanderungen

 

Für Städtereiser:
Die 10 schönsten Bergdörfer in Graubünden


Von A wie Andeer bis Z wie Zuoz – in unserer Region gibt es unzählige charmante Dörfer. Wir präsentieren Euch die 10 schönsten Bergdörfer, wo einzig Kuhglocken, ein rauschender Bach und Vogelgezwitscher die Ruhe stören.

www.graubuenden.ch/bergdoerfer

 

Für Nachtaktive:
Erlebt beliebte Wanderziele im Dunkeln


Wie wär’s statt immer nur bei Sonnenschein auch mal im Mondlicht wandern zu gehen? Die Wanderwege Graubünden machen im September genau dies möglich und bieten jede Nacht an einem anderen Ort eine geführte Nachtwanderung an.

www.graubuenden.ch/nachtwandern

 

Für Mountainbiker:
Mehrtagestouren


Mehrtages-Biketouren leben vom Unterwegssein, von den unterschiedlichsten Eindrücken, Begegnungen, Erfahrungen. Davon, es mit eigener Kraft über alle Berge gebracht zu haben. Sie sind und bleiben: Roadtrips im Kleinen, Kopfkino im grossen Stil. Und – Graubünden ist einfach zu schön, um diese Bikeregion nur an einem Tag zu erleben.

www.graubuenden.ch/mehrtagestouren

 

Für Tierfreunde:
Themenwege


Wandern, die alpine Natur geniessen und gleichzeitig etwas über einheimische Wildtiere lernen: Auf unseren Themenwegen für Tierfreunde erfahren Sie Spannendes über Bären, Murmeltiere und Steinböcke.

www.graubuenden.ch/themenwege

 

Für die Übernachtung:
Kleine und feine Unterkünfte


Gemütlich, herzlich, liebenswert. Überall in Graubünden findet Ihr Unterkünfte mit individuellem Charme, die der Tradition ebenso verbunden sind wie dem modernen Service. Vom B&B Nühus in Safien über die Pensiun Laresch in Mathon bis zum Türmlihus B&B in Fideris. Also, gute Nacht, buna notg, buona notte.

www.graubuenden.ch/pensionen