×

Projekt Schulhaus Schnegg: Der Sieger steht fest

Das Projekt «Motu» des Architekten Felix Kellenberger gewinnt den Wettbewerb für den Schulhausneubau Schnegg 2024 in Näfels. Die Wettbewerbsjury prüfte insgesamt 77 Projekte. Sämtliche Wettbewerbsbeiträge werden in Niederurnen bis zum 30. Juli öffentlich ausgestellt.

Der anonyme Projektwettbewerb für das Schulhausprojekt hat einen Sieger: Das Projekt «Motu» des Zürcher Architekten Felix Kellenberger setzt sich laut einer Mitteilung der Gemeinde Glarus Nord gegen 76 weitere Projekte durch. Die Wettbewerbsjury, bestehend aus internen und externen Fach- und Sachpreisrichtern, befasste sich an drei Tagen intensiv mit den verschiedenen Projekten.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.