×

Wenn Corona das Abschiednehmen verunmöglicht

Über 50 Jahre gingen sie gemeinsam durchs Leben. Doch ihren letzten Kampf muss Maria F. alleine bewältigen. Bruno F. kann seine geliebte Frau nicht in den Armen halten. Sie stirbt im Altersheim in einer Zeit, in der viele alte Menschen wohl ihre einsamsten Stunden erlebt haben.

Das Vor-Corona-Zeitalter kehrt langsam zurück, natürlich verbunden mit den obligaten Schutzmassnahmen. Dennoch ist für viele Menschen nichts mehr so, wie es vor Beginn dieser Pandemie einmal war. Sei es, weil sie am Coronavirus erkrankt waren oder weil sie beispielsweise ein Familienmitglied durch die Krankheit verloren haben.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.