×

Flurnamenwissen: Gewässernamen

Linthal 2015 Limmernsee Stausee Transportseilbahn Seilbahn

Von Thomas Spälti

Der Limmernsee erhielt den Namen von der gleichnamigen Schlucht. Limmern- und Limmeren-Namen gibt es auch in Solothurn und Baselland. Schweizerdeutsch Limmi, Lummi bedeutet «Einschnitt, Kerbe; kesselförmige Vertiefung, Bodensenke, Schlucht, Talmulde». Muttsee wie auch Muttenruus stammt aus dem rätoromanischen muot(ta) «Kuppe, Hügel, Anhöhe». Währen der Falletenbach in Niederurnen einfach «fällt», handelt es sich beim Fallenstogg in Netstal um eine Absperrung (Falle) zwischen Linth und Länggüetlikanal.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.