×

Ein Treff mit Spiel, Spass – und Schutzmassnahmen

Die Jugendarbeit Graubünden erweitert schrittweise ihr Angebot für Kinder und Jugendliche. Viele Aktivitäten können jedoch nur eingeschränkt oder überhaupt nicht stattfinden.

Wie so viele andere Institutionen darf auch die Offene Jugendarbeit Graubünden ihre Fachstellen seit dem 11. Mai wieder betreiben. Das vielfältige Angebot an Aktivitäten für Kinder und Jugendliche unterliegt allerdings einem strengen Schutzkonzept und muss teilweise stark eingeschränkt werden.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.