×

Diese Wörter werden nur in der Schweiz verstanden

Diese Wörter werden nur in der Schweiz verstanden

Pfiiffoltere, Fazeleetli, Natel*: Das Glarnerland hat seine eigenen Helvetismen. Das Museum des Landes Glarus im Freulerpalast zeigt eine Sonderausstellung zu diesen Wörtern, die man nur in der Schweiz versteht.

Fridolin
Rast
14.05.20 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben

Helvetismen sind keine Deutschschweizer Spezialität, es gibt sie auch im Französisch der Romandie und im Italienisch des Tessin. Das macht die Sonderausstellung sofort klar, die seit Dienstag im Freulerpalast Näfels zu sehen ist. Sie sind nicht mehr Dialekt, wie etwa das als Glarner Beispiel genannte «Bliili» für einen Bleistift. Helvetismen sind aus dem Dialekt oder aus einer Fremdsprache in die Schriftsprache oder Hochsprache eingewandert, die so regionale Färbungen erhält.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!