×

Mit einer besonderen Masche zum Erfolg

Handarbeitsgeschäfte bleiben seit den Lockerungen des Coronavirus-Lockdowns weiterhin geschlossen. Aha-Mode in Chur kann aber bereits heute öffnen.

Ab heute Donnerstag von 10 bis 16 Uhr ist der Textil-Baumarkt und Do-it-yourself-Shop Aha-Mode in Chur wieder geöffnet. Bisher war Aha-Mode jedoch als Handarbeitsgeschäft bekannt. Textil-Baumarkt? Aha-Mode ist doch das Handarbeitsgeschäft an der Kreuzgasse, werden sich jetzt viele vielleicht denken.

Seit dem vergangenen Montag hat Adriana Pianegonda, Geschäftsführerin von Aha-Mode in Chur, die Bestätigung, dass sie nun einen Textil-Baumarkt führt. «Ich bin nun der erste und einzige Textil-Baumarkt in der Schweiz», meint Pianegonda mit einem Schmunzeln im Gesicht.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.