×

Neue Verbindung zwischen Chur und Trimmis

Nach knapp einem Jahr Bauzeit wird heute Mittwoch der Veloweg zwischen Chur und Trimmis eröffnet. Die offizielle Einweihungsfeier findet am späten Morgen beim Parkplatz Maschänserrüfe statt.

Südostschweiz
Mittwoch, 27. November 2019, 04:30 Uhr Veloweg wird eröffnet
Der neue Weg, soll das Umsteigen von motorisierten Verkehr auf das Velo fördern.
PIXABAY

Das Anliegen der Velofahrer wurde umgesetzt. Im Dezember 2018 begannen die Bauarbeiten für den Veloweg, jetzt sind sie fertig. Auf insgesamt 3,2 Kilometern erstreckt sich die neue Veloverbindung zwischen der Stadt Chur und dem Dorf Trimmis, wie es in einer Medienmitteilung heisst. Ein Projekt, welches in Zusammenarbeit zwischen dem Departement Bau Planung Umwelt, den Tiefbaudiensten der Stadt Chur sowie dem Tiefbauamt Graubünden entwickelt und umgesetzt wurde.

Gekostet hat die Verbindung insgesamt 2,1 Millionen Franken. Der Kanton beteiligte sich mit 972'000 Franken und der Bund mit 712’000 Franken. Die Restkosten wurden zwischen den Gemeinden Chur und Trimmis aufgeteilt.

Wo geht es hin ?

Der Veloweg beginnt am Ende der Cadonaustrasse in Chur und führt über einen Asphaltweg in den Fürstenwald. Im Wald nutzte man für den Veloweg, einen bestehenden Waldweg. Laut den Verantwortlichen wurde dieser Weg an der Oberfläche auf eine spezielle Art behandelt, sodass man kaum einen Unterschied zu einem normalen Waldweg bemerkt. Weiter geht es über eine Brückenkonstruktion, die den Velofahrer die Maschänserrüfe überqueren lässt. Danach fährt man über den Trimmiser Mittelweg .

Die Brücke wurde möglichst «rüfentauglich» entwickelt.
PRESSEBILD

Wer schaut auf den Weg?

Die beiden Gemeinden Chur und Trimmis, sind für den neuen Veloweg verantwortlich.  Auf ihrem jeweiligen Gemeindegebiet sind sie für den Unterhalt zuständig. Im Winter wird der Weg an 2. Priorität geräumt. In der Mitteilung wird weiter erwähnt, dass man voll und ganz auf das Streuen von Auftausalz in der kalten Jahreszeit verzichtet. Dadurch soll das neue Werk möglichst geschont werden. (paa)

Die offizielle Eröffnung des Velowegs erfolgt mit Teilnahme von Regierungsrat Dr. Mario Cavigelli, Gemeindepräsident Roman Hug und Stadtrat Tom Leibundgut am Mittwoch, 27. November 2019, um 11.00 Uhr auf dem Veloweg beim PP Maschänserrüfe. 

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

- Die Nummer 079 431 96 03 in den Kontakten speichern.
- Bild als Nachricht senden oder hier klicken und eine neue WhatsApp-Nachricht* öffnet sich automatisch.

*WhatsApp muss auf Handy installiert sein.

Kommentar schreiben

Kommentar senden