×

Die Bündner Herbstmesse ist in den Startlöchern

Nicht mehr lange, dann lädt die Bündner Herbstmesse «Guarda!» wieder auf das Areal der Oberen Au in Chur ein. Viel Unterhaltung und Kulinarik erwartet die Besucher.

Südostschweiz
Sonntag, 13. Oktober 2019, 04:30 Uhr «Guarda!»
Eröffnung Guarda
Seit dem Jahr 2017 gibt es die Herbstmesse «Guarda!».
MARCO HARTMANN

Vom 31. Oktober bis am 3. November gastiert zum zweiten Mal die Herbstmesse «Guarda!» in Chur. Das Konzept bleibt grösstenteils unverändert. «Dabei steht Graubünden, mit all seiner Vielfalt, klar im Mittelpunkt», wird Messeleiterin Sonja Rauner-Parpan in einer Medienmitteilung zitiert.

Regionale Wertschöpfung solle gefördert werden, deshalb kommen die rund 90 Aussteller alle aus Graubünden. Die «Guarda!» ist in verschiedene Bereiche eingeteilt.

  • Marktplatz «martgà»
  • Genussbereich «plaschair»
  • Bereich für Bündner Landwirtschaft «puraria & ragischs»
  • Unterhaltung «event»

Schon bald kannst du deinen Kaffee wieder an der GUARDA! geniessen. Alle wichtigen Informationen für Besucher gibt es hier 👇 https://guarda-messe.ch/messeinformationen

Gepostet von Guarda - Graubünden spüren am Montag, 16. September 2019

«Guarda!» 2019: 31. Oktober bis am 3. November. Geöffnet ist die Messe von Donnerstag bis Samstag von 10 bis 20 Uhr, das Festzelt bis 24 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr. (nua)

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

- Die Nummer 079 431 96 03 in den Kontakten speichern.
- Bild als Nachricht senden oder hier klicken und eine neue WhatsApp-Nachricht* öffnet sich automatisch.

*WhatsApp muss auf Handy installiert sein.

Kommentar schreiben

Kommentar senden