×

Der Lokaljournalist der Uhrenszene

Der Journalist Pierre-André Schmitt aus Oberurnen schreibt über nichts anderes mehr als Uhren. Und ist glücklich dabei.

Die unvermeidliche Uhrenpose aus der Werbung – ein George-Clooney-artiger Herr im Anzug verschränkt die Arme, der Hemdsärmel rutscht zurück und gibt den Blick auf eine teure Armbanduhr frei – sie bleibt aus. Pierre-André Schmitt stützt sein Kinn auf seine rechte Hand, statt auf die linke. Dabei hätte er das George-Clooney-artige Haar auf dem Kopf und eine vorzeigbare Uhr am Handgelenk (Sonderedition des Uhrenmuseums von La Chaux-de-Fonds, Geschenk seiner Frau).

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.