×

Jeder gehört zur Gesellschaft dazu

Menschen mit Behinderungen sind oft mit Vorurteilen konfrontiert. Die Ausstellung «Gemeinsam tut gut» soll Hemmschwellen abbauen. Der Glarner Christian Brühlhart erzählt, wie er das Projekt erlebte.

von Linda Hottinger

Was ist ein gutes Leben? 26 Menschen geben in Form von Fotografien einen Teil ihrer Persönlichkeit preis. Einer dieser 26 Leute ist der in Netstal geboren und aufgewachsene Christian Brühlhart. Er lebte 23 Jahre in Uster, seit 2012 ist er zurück in seinem Geburtsort. Der 57-jährige arbeitet in einem Kleinbetrieb in Richterswil. Dort digitalisiert er Medien.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.