×

Der Augenheiler

Hugo Ziltener müsste eigentlich tot sein. Der 63-Jährige strotzt aber vor Energie. Eine Brille braucht der einst Sehbehinderte nicht mehr. Davon hat er sich selber befreit. Das könne fast jeder, sagt er in seinen Kursen.

Und plötzlich klappt er zusammen. Mitten auf einer Strasse in Müllheim im deutschen Breisgau, gleich neben seinem Auto. «Gott sei Dank war ich nicht am Fahren», sagt Hugo Werner Ziltener heute. Er wird notfallmässig ins örtliche Spital gebracht. Dort stellen die Ärzte einen angeborenen Herzklappenfehler fest, der unverzüglich operiert werden muss. Das war im Dezember 2016.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.