×

Wanderköchin erobert Region mit Crêpes

Wanderköchin erobert Region mit Crêpes

Anja Kick tourt seit vier Jahren mit ihrem mobilen Crêpes-Stand durchs Land. Jetzt macht sie Halt am Food-Truck-Festival in Rapperswil-Jona.

Milena
Caderas
09.10.17 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben

Seit Mai 2013 gibt es «Kaffi Kick und Eierkuchen». Dieser Imbissname umschreibt Anja Kicks Angebot perfekt. In ihrer mobilen Crêperie bietet sie salzige, aber auch süsse Eierkuchen an. Die Zutaten bezieht sie vom Biohof der Familie Jud aus Benken. Wichtig ist es ihr, den Teig, aber auch möglichst viele der weiteren Zutaten selber herzustellen. Das können zum Beispiel Apfelmus oder verschiedene Sirup-Eigenkreationen sein. «Mittlerweile kommen die Leute mit neuen Ideen zu mir», sagt Kick – sichtlich begeistert von der Fantasie ihrer Gäste.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!