×

Sommer, Glace und grüne Schwimmbags

Wir haben verschiedene Freibäder und Seen in der Region besucht, um unsere kultigen Schwimmbags zu verteilen. Ein Halt war in der Obere Au in Chur. Dort wurde während den heissen Temperaturen auch fleissig Glace gschleckt - was sind Eure Lieblinge?

20.07.17 - 11:15 Uhr
Aus dem Leben

Das Jahr 1969 ist ein ganz spezielles: George Pompidou wird neuer Staatspräsident von Frankreich, am Woodstockfestival wird Liebe, Frieden und Jimi Hendrix gefeiert und Neil Armstrong betritt als erster Mensch den Mond. Für Néstle-Division Frisco Grund genug, noch einen oben drauf zu setzen und ein orange-weisses Raketenglace herauszubringen. Von diesem Zeitpunkt an, wissen alle Schweizer Kinder wie schwierig es ist, ein Raketenglace an einem durchschnittlichen Sommertag vor seinem Schmelzpunkt - «Achtung, es tropft!», sagt das Mami dann – aufzuschlecken.

Heute gibt es mittlerweile unendlich viele Eissorten, von cremig, schokoladig, fruchtig, erfrischend, mit oder ohne Gummibärchen - Grenzen gibt es (fast) keine! Nun wollten wir anlässlich unserer Schwimmbag-Aktion von den Besuchern des Freibads Obere Au in Chur wissen, was denn ihr Lieblingsglace ist.

«Mein Lieblingsglace ist definitiv die Rakete, und das seit bestimmt 30 Jahren! Aber auch mein Sohn Domenico ist ein Fan vom Klassiker.»

        - Rachele und Sohn Domenico

 

«Am meisten verkaufen wir Softeis, sie sind sehr beliebt bei den Freibadbesuchern der Obere Au. Ich selber bevorzuge ein fruchtiges Glace, ein Mangoeis zum Beispiel.»

- Erika, 16 Jahre alt, jobbt in ihren Sommerferien im Kiosk des Freibads ...

«Mein Lieblingseis diesen Sommer ist das Oreoglace. Es ist wie ein Kuchen mit einer Kugel Glace drin.»

- ... gemeinsam mit Sharon, 14 Jahre alt.

«Ich mag Ben and Jerry's, welche Sorte ist eigentlich egal, ich probiere immer wieder neue aus!»

- ... Dennis, 14 Jahre alt, ...

«Wenn es richtig heiss draussen ist, dann entscheide ich mich für ein Vanille-Cornet. Einfach aber gut.»

- ... und sein gleichaltriger Kollege Abinash

«Ich mag Erdbeercornets am liebsten und meine kleine Schwester das Hello Kitty Glace.»

- Seraina, 3 Jahre alt und Livia 8 Jahre alt

«Unser Favorit ist das Oreoglace, weil es wie ein Guetzli ist. Mhmm, so fein!»

- Marco und Rodrigo, 10 und 7 Jahre alt

«Wenn ich selber aussuchen darf und nicht die Reste meiner Kinder aufessen muss, dann wähle ich ein Solero - ein Erdbeercornet ist aber auch sehr gut!»

- Zinda, 36 Jahre alt mit Dario, 1.5 Jahre, der gerne beim Mami mitisst, wenn es Glace gibt

Mein absoluter Glacefavorit ist ...

... der Klassiker: ein Vanillecornet!
28%
... natürlich die kultig-erfrischende Rakete!
28%
... fruchtig muss es sein, wie ein Solero.
11%
... hauptsache Schokolade. Als Cornet, Pralinato oder in der Bechervariante.
28%
... wenns Basilikumhimbeer und Kürbisnougat gibt, dann bin ich am Start!
6%
18 Total votes
Kommentieren
Kommentar senden
Mehr zu Aus dem Leben MEHR