Speichern
Russland

Drohendes Verbot von «Homo-Propaganda»

Schwule und Lesben sollen in Russland künftig nicht mehr über ihre Sexualität reden dürfen. Nachdem bereits mehrere Grossstädte «Homosexuellen-Propaganda» unter Strafe gestellt haben, droht nun ein landesweites Verbot.

Begleitet von Zusammenstössen zwischen Homosexuellen und Ultraorthodoxen nahm die russische Staatsduma erwartungsgemäss in erster Lesung das umstrittene Verbot an. Nur ein Parlamentarier lehnte das Gesetz ab, ein weiterer enthielt sich.

Doch stimmten 388 Abgeordnete für den Entwurf, der für öffentliche Äusserungen über Homosexualität Geldstrafen bis zu umgerechnet 15 500 Franken vorsieht, wie die Agentur Itar-Tass gestern berichtete. Die Duma hat 450 Sitze. Für das Gesetz sind eine zweite und dritte Lesung notwendig. Dass das Verbot die parlamentarische Hürde nimmt, darüber hegen Beobachter aber keinen Zweifel. (sda)

  • Quelle: Bündner Tagblatt
  • Datum: 26.01.2013, 01:00 Uhr
  • Webcode: 2772290
 
 

Bündner Tagblatt | Fr, 25. Jul 2014 | Front
RSS

Air-Algérie- Wrack gefunden

flugzeugunglück Über dem westafrikanischen Mali ist eine Maschine mit 116 Menschen an Bord verunglückt. Es war im Auftrag der Fluglinie Air Algérie von Burkina Faso nach Algerien unterwegs.

mehr...

Ukrainische Regierung tritt zurück

kiew Mitten in der schwersten Krise des Landes hat die Regierung der Ukraine ihren Rücktritt erklärt. Der prowestliche Ministerpräsident Arseni Jazenjuk machte damit den Weg für Neuwahlen des Parlaments frei.

mehr...

Schweres Unwetter sucht Emmental heim

regenfälle Ein Unwetter hat gestern Morgen im Emmental grossen Schaden angerichtet. Der sintflutartige Regen liess die Emme und andere Bäche innert kurzer Zeit über die Ufer treten.

mehr...

Das Mittelalter wieder auferstehen lassen

Graubünden ist reich. Reich an mittelalterlichen Schlössern und Burgen. Vor allem das Domleschg weist eine bemerkenswerte Burgendichte auf. Deswegen hat Pro Castellis – der Verein, der sich seit Jahren für den Erhalt dieser Zeitzeugen einsetzt – nun einen Schritt weiter gewagt und organisiert dieses Jahr zum ersten Mal die Domleschger Burgentage, die noch bis zum 27.

mehr...

In kleinen Schritten zum Parc Adula

100 Jahre nach der Gründung des ersten Nationalparks soll mit dem Parc Adula ein zweiter entstehen. Ein ähnlich beschwerlicher Weg wie derjenige des gestern gestarteten Trekkings.

mehr...

Geglückte Premiere trotz Umzug

Auf der Waldbühne von Arosa ist am Mittwoch die Premiere von «Der Geizhals» begonnen worden – in der Pause wurde wetterhalber gezügelt.

mehr...

Communityticker

Community

Top-Deals

Ausflug mit dem Nostalgiezug Davos-Landwasser für 1 Erwachsener von Davos Platz-Filisur-Bergün und zurück (oder umgekehrt) in der 2. Klasse
CHF 22.-
CHF 44.-
mehr
Spass für Jung und Alt! 2 Stunden Billard spielen für 2 Personen inkl. 2 Offen-Getränke ohne Alkohol
CHF 22.-
CHF 45.-
mehr
7 Runden auf der Piste in San Martino de Lago oder Franciacorta (Italien) mit einem Ferrari F550 GT CUP
CHF 309.-
CHF 979.-
mehr
Südostschweiz Newmedia AG - Die TYPO3 und Drupal Web-Agentur für Ihre professionelle Website