22.08.2014 00:41 hours

Treffer versenkt | Michaela Meier

Auch in Neuseeland wird Eishockey gespielt. Diese Sportart ist aber noch sehr jung. Die New Zealand Ice Hockey League gibt es erst seit 2005. In der höchsten Liga spielen insgesamt fünf Teams: Red Devils, Dunedin Thunder, Botany Swarm, West Auckland Admirals und Southern Stampede.

  1 comments
25.08.2014 00:20 hours

ABER jau sai discurrer rumantsch, ODER betg? / ABER ich kann Romanisch sprechen, ODER nicht? | Anna Negrini

Pleds tudestgs sco «halt», «oder», «aber» e blers auters domineschan gia per gronda part la lingua rumantscha discurrida da blers da nus. Sch’ins abita ensemen cun amis che na chapeschan betg rumantsch e quels dumondan alura sche nus hajan propi tants pleds tudestgs, daventain nus pir conscients ch’il linguatg che nus discurrin n’è betg in rumantsch net. Signifitga quai ch’ils giuvenils na san betg pli discurrer rumantsch?

  1,701 readers

NEW POSTS

RSS

17.09.2014 11:01 | Amelie-Claire von Platen

Silser Herbst-Perlen

Silser Herbst-Perlen

Die lang ersehnten Sonnentage sind da. Spät im Jahr und rar gesät, sind sie umso wertvoller. Ich habe das Gefühl, dass man diese lichtdurchfluteten Tage dieses Jahr umso mehr schätzt, geniesst und intensiver erlebt, da sie uns über die Sommermonate grösstenteils verwehrt blieben.

BLOG: Danuser von Platen – Zeitzeichen

<span>207</span> Posts  207 Posts
<span>101</span> Comments  101 Comments
<span>1152451</span> Reader  1152451 Reader

16.09.2014 00:00 | Flurina Simeon

Herzlich willkommen und hereinspaziert!

Herzlich willkommen und hereinspaziert!

Es ist wieder Semesterstart. Studierende, sowohl neue als auch altbekannte Gesichter, bevölkern wieder die HTW Chur. Für die neuen Studierenden beginnt jetzt ein hoffentlich prägender Lebensabschnitt, gefüllt mit Pflichten, Freiheiten, Erkenntnissen und Freundschaften.

BLOG: Ein Tag im Leben der HTW Chur – Bildung und Forschung

<span>1</span> Posts  1 Posts
<span></span> Comments   Comments
<span>163</span> Reader  163 Reader

15.09.2014 16:29 | Anina Föhn

Steter Tropfen höhlt den heissen Stein

Steter Tropfen höhlt den heissen Stein

Schön ist es, auf der Welt zu sein. Auch wenn sich die Welt nicht immer im schönsten Bild präsentiert. Unter der Vorherrschaft des Menschen scheint sie geprägt von Übeln und Miseren, deren Zusammenhänge die Grenzen aller Nationen sprengen.

BLOG: Menschenskind – Genie & Wahnsinn

<span>46</span> Posts  46 Posts
<span>3</span> Comments  3 Comments
<span>48660</span> Reader  48660 Reader

15.09.2014 00:00 | Pieder Caminada

Char Tarcisi / Lieber Tarcisi

Char Tarcisi / Lieber Tarcisi

Nus na fissan prest betg ans scuntrads la sonda avant in’emna. Schebain che ti eras dapi ils 16 d’avust en la regiun. Uschè datiers sco gia dapi onns betg pli. L’emprim sun jau però stà a l’exteriur, suenter n’èsi betg ì pervi da motivs professiunals. La finala è quella sonda stada per mai l’ultima chaschun per t’inscuntrar.

BLOG: Convivenza

<span>210</span> Posts  210 Posts
<span>89</span> Comments  89 Comments
<span>959547</span> Reader  959547 Reader

14.09.2014 00:00 | Marc Schwitter

Optimaler Bundesrat

Optimaler Bundesrat

Am Stammtisch. Koni zeigt Peter einen Artikel in der Zeitung. «Siehst du, mit dem Schneider-Ammann haben wir einen optimalen Bundesrat.» Peter liest die Schlagzeile und schüttelt den Kopf. «Hier steht 'optimiert', nicht optimal. Das heisst, er hat für sein Unternehmen Steuern ­gespart, indem er Geld im Ausland parkiert hat. Aus Schweizer Sicht ist das gar nicht optimal.»

BLOG: «Schweizerhöfli»

<span>175</span> Posts  175 Posts
<span>18</span> Comments  18 Comments
<span>546952</span> Reader  546952 Reader

13.09.2014 00:00 | Christian Ruch

Sigmar ist ein Gabriel, aber kein Gunter

Sigmar ist ein Gabriel, aber kein Gunter

Am Freitag letzter Woche weilte der deutsche Vizekanzler Sigmar Gabriel in Chur, um am Wirtschafts­forum Südostschweiz seine Sicht des Verhältnisses Schweiz-EU kundzutun – was wahrscheinlich auch Nicht-Bündner interessiert hätte. Doch wer gehofft hatte, dass unser geschätztes SRF zu diesem Anlass ein Kamerateam entsenden würde, sah sich bitter enttäuscht.

BLOG: Ruchs Rubrik

<span>34</span> Posts  34 Posts
<span>9</span> Comments  9 Comments
<span>43547</span> Reader  43547 Reader

13.09.2014 00:00 | Martin Leidenfrost

Über Territorien

Über Territorien

Entlang der Strasse von Eriwan nach Berg-Karabach ist ein Gerölldamm aufgeschüttet. Er ist gerade hoch genug, dass armenische Autofahrer nicht von Kugeln durchsiebt werden können. Hinter dem Wall liegt die aserbaidschanische Exklave Nachitschewan. Der Wall wird ab und zu von einer Lücke unterbrochen, Haufen von Melonen türmen sich darin zum Verkauf. Wenn Aserbaidschan Armenien an dieser Stelle angreift, werden als erstes Melonen zerfetzt.

BLOG: Expedition Europa

<span>34</span> Posts  34 Posts
<span>8</span> Comments  8 Comments
<span>36050</span> Reader  36050 Reader

12.09.2014 00:00 | Michaela Meier

Hilfsbereitschaft

Hilfsbereitschaft

Keinen blassen Schimmer, wo du bist? Und die Karte hilft dir auch nicht weiter? Kein Problem: Während in der Schweiz viele Leute einfach an dir vorbeigehen würden, ohne dir den richtigen Weg zu zeigen, wird dir hier prompt geholfen.

BLOG: Kiwiana

<span>16</span> Posts  16 Posts
<span>2</span> Comments  2 Comments
<span>14395</span> Reader  14395 Reader

12.09.2014 00:00 | Harry Hustler

Wieso es Schwule einfacher haben

Wieso es Schwule einfacher haben

Selbst die homophobsten, heterosexuellen Singlemänner in der Schweiz beneiden die homosexuellen um einen entscheidenden Vorteil.

BLOG: Harrys Ausgangstipps

<span>213</span> Posts  213 Posts
<span>66</span> Comments  66 Comments
<span>1308681</span> Reader  1308681 Reader

11.09.2014 13:59 | Yvonne Dünser

Mit der Schmalspurbahn kulturellem Welterbe auf der Spur

Mit der Schmalspurbahn kulturellem Welterbe auf der Spur

2008 wurden die Albula- und Berninalinie der Rhätischen Bahn in die Unesco-Welterbeliste aufgenommen  –  eine Auszeichnung, die nicht nur ehrt, sondern auch verpflichtet. Nach sechs Jahren zieht die Rhätische Bahn eine positive Bilanz – wenn auch die eigentliche Herausforderung erst beginnt.

BLOG: RhB – 125 Jahre faszinierend unterwegs

<span>12</span> Posts  12 Posts
<span>4</span> Comments  4 Comments
<span>19426</span> Reader  19426 Reader

Communityticker

Community

Top-Deals

1 Übernachtung in der Suite vom Hotel Beau Rivage inkl. 4-Gang-Abendessen
CHF 330.-
CHF 660.-
mehr
Goldene Aussichten - Mit dem Nostalgiezug Historic Engadin von Samedan nach Scuol-Tarasp und zurück
CHF 33.-
CHF 65.-
mehr
ACADEMY FIGURTRAINING - ultimatives Lifestyle-Workout 6 Wochen lang testen
CHF 99.-
CHF 240.-
mehr
Südostschweiz Newmedia AG - Die TYPO3 und Drupal Web-Agentur für Ihre professionelle Website