Die Maiensässfahrt hat begonnen.
Graubünden | Vermischtes

Die Maiensässfahrt hat begonnen

Das Newsportal, bei dem Sie
nicht nur etwas zu lesen,
sondern auch zu sagen haben!
Hier Klicken
News aus Ihrer Gemeinde!
>>

Heute, 07:28 Uhr | 0 Kommentare

Verwaltungsratspräsident Arnold Bachmann hat an der Generalsversammlung der Kantonsspital Glarus AG auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurückblicken können. Die Finanzen sind im Lot, die Patientenzufriedenheit ist nach wie vor ausgezeichnet und die Glarner Bevölkerung ist ihrem Spital treu.

mehr...

Heute, 07:13 Uhr | 0 Kommentare

Die drei Glarner in Bern haben unter der Bundeshauskuppel die Sommersession begonnen.

mehr...

Heute, 07:00 Uhr | 0 Kommentare

Wer schon immer einen Garten haben wollte, aber bisher die Zeit, die Fähigkeit oder das Grundstück dafür gefehlt hat, kann neu auf «La Cruschada» zurückgreifen. In Crusch bieten drei Schwestern ein Stück Garten für jedermann an.

mehr...

Heute, 06:30 Uhr | 0 Kommentare

Am Donnerstagnachmittag entscheidet der Evangelische Grosse Rat in Chur über vier Fusionsvorlagen. Heisst der Rat die entsprechenden Anträge des Kirchenrates gut, gibt es in der Evangelischen Landeskirche Graubünden künftig weitere zehn Kirchgemeinden weniger und damit insgesamt noch 94.

mehr...

Wählen Sie Ihre Gemeinde oder Region und finden Sie dazu die für Sie lokalisierten Informationen.

Finden

Die lokalisierten Informationen werden vorerst auf Kantonsebene gefiltert. Später sollen diese auf die einzelnen Bezirke und Gemeinden heruntergebrochen werden können.

Regions Map Kanton Glarus Graubünden Kanton St. Gallen
Anzeige
  • 26:00 min

    02.06.2015 21:48
    Südostschweiz informiert vom 02.06.2015
    Mit Corina Thöny / Beitrag: Diverse Beiträ...
  • 02:00 min

    02.06.2015 18:18
    Südostschweiz Wetter vom 02.06.2015
    Mit Andrea Berry
  • 02:56 min

    02.06.2015 14:29
    Kochtipp vom 2. Juni 2015
    Flammkuchen vom Grill

Heute, 07:05 Uhr | 0 Kommentare

Eine russische Cyber-Aktivistin hat ihren ehemaligen Arbeitgeber verklagt, um nach eigenen Angaben auf Internet-Propaganda im Regierungsauftrag aufmerksam zu machen. Der Prozess gegen die Agentur zur Erforschung des Internets sei am Montag vertagt worden.

mehr...

Heute, 06:26 Uhr | 0 Kommentare

Ein ehemaliger Minister der Muslimbrüder hat die Menschenrechtslage in Ägypten kritisiert. Es herrsche die schlimmste Situation seit Jahrzehnten, sagte der Ex-Investitionsminister der Islamisten, Jahija Hamid, der Nachrichtenagentur dpa in Istanbul.

mehr...

Heute, 06:01 Uhr | 0 Kommentare

Nach dem schweren Schiffsunglück auf dem Jangtse-Strom in Zentralchina waren am Mittwoch weiter mehr als 400 Passagiere vermisst. Es könnte Chinas «schlimmste Schiffskatastrophe in fast sieben Jahrzehnten sein», wie Staatsmedien berichteten.

mehr...

Diskussion um Motive für Blatters Rücktritt

Der Neuanfang in der FIFA wird nach dem weltweit begrüssten Rücktritt nicht einfach sein. Und auch für Blatter stehen womöglich harte Zeiten bevor. Nachrichten aus Amerika bergen neue Brisanz.

mehr...
Bacsinszky winkt ein Platz im Halbfinal

Timea Bacsinszky bestreitet um 14 Uhr ihren Viertelfinal gegen die Belgierin Alison Van Uytvanck (WTA 93). Dies mit guten Chancen auf den Halbfinal-Einzug.

mehr...
Nach Blatters Rücktritt: Hat Platini jetzt den Mut?

Unmittelbar nach Sepp Blatters Rücktrittankündigung werden erste mögliche Nachfolger genannt. Es sind die gleichen, die schon vor der FIFA-Präsidentenwahl als Kandidaten aufgetreten sind.

mehr...
Hunderte werden im Jangtse-Fluss vermisst

Nach dem schweren Schiffsunglück auf dem Jangtse-Strom in Zentralchina waren am Mittwoch weiter mehr als 400 Passagiere vermisst. Es könnte Chinas «schlimmste Schiffskatastrophe in fast sieben Jahrzehnten sein», wie Staatsmedien berichteten.

mehr...
Clint Eastwood dreht Film über das «Wunder vom Hudson»

Oscar-Preisträger Clint Eastwood geht mit 85 Jahren sein nächstes Regieprojekt an. Wie die Branchenblätter «Variety» und «Hollywood Reporter» am Dienstag berichteten, wird Eastwood die Geschichte des US-Piloten Chesley Sullenberger verfilmen.

mehr...
Steine auf Lindt-Café in Sydney geworfen

Das Café in Sydney, in dem sich im Dezember eine Geiselnahme ereignet hatte, ist durch Steinwürfe verwüstet worden. Durch fünf Scheiben des Lindt-Cafés im Stadtzentrum seien Steine geworfen worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

mehr...

Zeitung

Bündner Tagblatt
Südostschweiz, Glarus
Südostschweiz, Graubünden
Südostschweiz, Gaster/See

Südostschweiz, Glarus

Ausgabe vom Mittwoch, 3. June 2015

Suchen

Südostschweiz, Graubünden

Ausgabe vom Mittwoch, 3. June 2015

Suchen

Südostschweiz, Gaster/See

Ausgabe vom Mittwoch, 3. June 2015

Suchen
Südostschweiz, Glarus

Kanton Glarus fürchtet eine Verdopplung der Kosten für Stipe

Heute in der Ausgabe «Südostschweiz, Glarus»

Südostschweiz, Graubünden

Evangelische Landeskirche: Fusionen liegen im Trend

Heute in der Ausgabe «Südostschweiz, Graubünden»

Südostschweiz, Gaster/See

Bollinger Forderung nach Radweg läuft Plan der Stadt zuwider

Heute in der Ausgabe «Südostschweiz, Gaster/See»

Bündner Woche

Gutes altes Handwerk in der Werkzeugschmiede

Heute in der Ausgabe «Bündner Woche»

Community

Multimedia

Top-Deals

Entspannen Sie bei zwei Fussreflexzonenmassagen
CHF 75.-
CHF 150.-
mehr
Haarlos und zudem schmerzlos in die Zukunft - Wertgutschein für permanente Haarentfernung mit LASER (kein IPL)
CHF 399.-
CHF 800.-
mehr
Geniessen Sie ein italienisches Abendessen zu Hause - Lieferservice (Region Chur) für 2 Pizzen und 2 Softgetränke nach Wahl
CHF 25.-
CHF 49.-
mehr
Somedia Production