Submit

Balotelli schiesst Italien in den Final

Italien heisst der Gegner der Spanier am Sonntag im EM-Final in Kiew. Die Italiener schlugen gestern im zweiten Halbfinal in Warschau Deutschland mit 2:

Bild: Michael Sohn/Keystone

1. Mann des Tages für die Italiener war Mario Balotelli, der beide Tore erzielte (Berichte Seiten 24 und 25).

  • Quelle: Südostschweiz Ausgabe Gaster/See
  • Datum: 28.06.2012, 23:00 Uhr
  • Webcode: 2403231
 
 

Die Südostschweiz, Gaster/See | Samstag, 29. Nov 2014 | Front
RSS

«Die dümmste Initiative von allen»

Bern. – Heute vor fünf Jahren sagten 57,5 Prozent der Stimmbürger Ja zum Verbot von Minaretten. Zum Jubiläum hat die «Südostschweiz» verschiedene Personen befragt, die sich damals im Abstimmungskampf engagierten.

mehr...

Frauen an die Macht!

Pro Quote: Der Bundesrat verlangt, dass in der Geschäftsleitung und im Verwaltungsrat grösserer börsenkotierter Unternehmen jedes Geschlecht zu mindestens 30 Prozent vertreten ist.

mehr...

Beat Feuz ist vor dem Saisonstart skeptisch

Lake Louise. – Im kanadischen Lake Louise wird heute die erste Welt- cup-Abfahrt des Winters ausgetragen. Beat Feuz unterzieht in diesem Rennen sein lädiertes linkes Knie dem ersten Belastungstest seit März.

mehr...

Der FCRJ übertrifft alle Erwartungen

Rapperswil-Jona. – Mit Stolz darf die erste Mannschaft des FC Rapperswil-Jona das Fussballjahr 2014 Revue passieren lassen. Im Juni stieg sie in die Promotion League auf.

mehr...

Bürgerliche machen Front gegen den Stadtrat

Die geforderte Pensenerhöhung der Stadträte im Nebenamt stösst bei den bürgerlichen Parteien in Rapperswil-Jona auf Ablehnung. Stattdessen fordern sie eine Reform des Stadtrats.

mehr...

Günstiges Heizöl: Regionale Händler raten jetzt zum Kauf

Die Preise für Heizöl und Benzin sind so tief wie schon lange nicht mehr. Davon profitieren auch die Konsumenten im Linthgebiet.

mehr...

Verkauf Uznachcable klar angenommen

Uznach. – Nur wenige Genossenschafter besuchten die zweite Versammlung zum Verkauf der Uznachcable an die UPC Cablecom. Das ausgehandelte Kaufangebot mit einem Verkaufspreis von rund zwei Millionen Franken gilt noch bis zum 31.

mehr...

Wettbewerb fürs Altersheim gestartet

Kaltbrunn. – Die Planung der Sanierung und des Umbaus des Alters- und Pflegeheims Kaltbrunn hat sich einige Male verzögert. Nun hat die Gemeinde einen Architekturwettbewerb ausgeschrieben, nicht zuletzt, weil die Auftragssumme 250 000 Franken übersteigt.

mehr...

Communityticker

Community

Top-Deals

Entspannen Sie sich im Weisslicht Solarium in Chur - 300 Minuten
CHF 140.-
CHF 280.-
mehr
Kommen Sie in Ihrem Leben weiter - Sie erhalten eine Erstberatung (60 Min.) in Chur mit Kurzanalyse Ihrer verschiedenen Lebensbereiche
CHF 60.-
CHF 130.-
mehr
Gemütliches Beisammensein bei einem Fondue mit dem Elektro Fondue-Set von crazystuff.ch inkl. Lieferung
CHF 31.-
CHF 63.-
mehr
Somedia Production