×

Dallas Stars holen Lian Bichsel aus der AHL

Trotz zwei verlorenen Playoff-Serien ist für Lian Bichsel die Eishockey-Saison noch nicht gelaufen. Das Schweizer Verteidiger-Talent wird von den Dallas Stars ins NHL-Team berufen.

Agentur
sda
16.05.24 - 07:03 Uhr
Eishockey
Wurde im Sommer 2022 im NHL-Draft als Nummer 18 von den Dallas Stars gezogen: Lian Bichsel
Wurde im Sommer 2022 im NHL-Draft als Nummer 18 von den Dallas Stars gezogen: Lian Bichsel
KEYSTONE/AP The Canadian Press/RYAN REMIORZ

Bichsel begann die Saison bei dessen Farmteam Texas Stars in der AHL, wurde dann im Dezember zu Rögle transferiert, wo er mit den Schweden den Playoff-Final erreichte, um danach für die AHL-Playoffs wieder nach Texas zurückzukehren. Nach dem Ausscheiden in den Viertelfinals wurde der 19-jährige Solothurner nun als einer von drei Spielern ins NHL-Team berufen.

Mit den Dallas Stars, die ihn im vorletzten Sommer im Draft an 18. Position gezogen haben, könnte Bichsel nun in der NHL debütieren. Den Texaner fehlt in der Playoff-Viertelfinalserie gegen Colorado Avalanche beim Stand von 3:2 noch ein Sieg zum Weiterkommen.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Eishockey MEHR