×

Mit Poesie und Phantomklängen rund um den See

Sounddesigner Anselm Caminada hat für das Laaxer Flurin-Camathias-Jubiläumsjahr einen Hörspaziergang geschaffen. Der Audiowalk lehnt sich an Camathias’ berühmtestes Gedicht «La sera sper il lag» an.

Jano Felice
Pajarola
18.06.21 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben

Sollten in den kommenden Tagen und Wochen rund um den Laaxersee vermehrt Menschen mit aufgesetzten Kopfhörern und Smartphone in der Hand zu sehen sein, dann ist das die Schuld von «Viva Flurin!».

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!