×

So gehen Bündner Arbeitgeber mit Whistleblowern um

So gehen Bündner Arbeitgeber mit Whistleblowern um

Viele Unternehmen verfügen über eine Anlaufstelle, an die Missstände gemeldet werden können. Ausgestaltet sind diese ganz unterschiedlich, wie ein Blick auf drei grosse Bündner Arbeitgeber zeigt.

Simone
Janz
vor 3 Tagen in
Wirtschaft

Die Fachhochschule Graubünden hat kürzlich eine Studie publiziert, die aufzeigt, wie Unternehmen mit Whistleblowerinnen und Whistleblowern umgehen. Der Fokus galt dabei den internen Meldestellen, an die sich Mitarbeitende wenden können, wenn sie einen Missstand melden wollen. Zwei Drittel aller Schweizer Unternehmen gaben im besagten «Whistleblowing-Report 2021» an, über eine solche Stelle zu verfügen. 

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Kennt ihr schon "wuchanendlich"?
Mit dem neuen "Südostschweiz"-Newsletter jeden Donnerstag die besten Freizeittipps im Postfach.
Nicht mehr fragen