×

Läderach-CEO ruft zur Zurückhaltung auf

Mit einer Petition werden die Verantwortlichen der Airline Swiss dazu aufgefordert, Läderach- Schoggi sofort wieder im Bordsortiment aufzunehmen. Doch der Glarner Chocolatier winkt ab.

Diskriminierung von Pro-Life-Chocolatier durch die Lufthansa-Swiss sofort beenden – Läderach zurück an Bord!» So lautet der eher sperrige Titel der Petition, die unter www.patriotpetition.org lanciert wurde. Gefordert wird darin, dass die Swiss Läderach-Schokolade per sofort wieder ins Bordsortiment aufnimmt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.