×

Bündner Musik-Legende verstorben

Der Bündner Hardrock-Sänger Marc Paganini ist verstorben. Dies berichten Wegbegleiter auf Social Media.

Südostschweiz
Sonntag, 13. Januar 2019, 10:35 Uhr Trauer um Marc Paganini

Er tourte mit Musik-Legenden und zählte Pop-Superstar Prince zu seinen Freunden. Jetzt ist der Bündner Hard-Rock-Sänger Marc Paganini verstorben, wie Bekannte des Sängers auf Facebook berichten.

In den 80er Jahren wurde der Bündner mit seiner Band Paganini bekannt. Nachdem der er mit «Berlin by Night» einen Hit landete, durfte er mit seiner Band als Vorgruppe von Mötley Crüe auf der gigantischen «Girls Girls Girls»-Tournee spielen, wie es auf «blick.ch» heisst. Doch in den letzten Jahren wurde es ruhiger um den Sänger, der sich zurückzog.

Wann der Musiker gestorben ist, ist noch unklar. Musik-Kollege Pepe Buchli verabschiedet Paganini jedoch auf Facebook mit folgenden Worten: «Cool drauf und immer einen guten Spruch auf der Lippe.»

Kommentar schreiben

Kommentar senden