×

Ambri sehnt sich nach einem Titel

Ambri-Piotta begeistert wie schon 2019 am Spengler Cup. Nach zwei Siegen in der Gruppenphase steht das Team von Luca Cereda direkt im Halbfinal. Dort treffen die Tessiner im Schweizer Duell auf Davos.

Lars
Morger
30.12.22 - 11:36 Uhr
Eishockey

Zwei Spiele, zwei Siege, ein Torverhältnis von 12:5. Für Ambri-Piotta läuft es an diesem Spengler Cup bisher wie geschmiert. Die Leventiner begeistern auf und neben dem Eis, zelebrieren am Traditionsturnier ein erfolgreiches und attraktives Eishockey. Der Lohn dafür ist wie schon vor drei Jahren bei der ersten Teilnahme in Davos die direkte Qualifikation für den Halbfinal.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!