×

Eine folgenschwere Niederlage für den HCD

Der HCD verliert am Sonntagabend nicht nur gegen Bern in der Verlängerung, sondern mit Magnus Nygren auch noch einen enorm wichtigen Spieler. Er fällt mutmasslich mit einer Fussverletzung aus.

Lars
Morger
22.01.23 - 23:03 Uhr
Eishockey

Es war eine folgenschwere Szene, die sich im zweiten Drittel der Sonntagabendpartie zwischen dem HC Davos und dem SC Bern zutrug. Kurz vor der Pause verkantete HCD-Verteidiger Magnus Nygren an der blauen Linie und blieb liegen. Die TV-Bilder sind nichts für schwache Nerven und lassen nichts Gutes für den Schweden vermuten. Nygren fiel mit seinem ganzen Gewicht auf den bereits verdrehten Fuss, der dadurch mindestens gebrochen sein dürfte.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!