×

Bündner Golfer mit Top-5-Ergebnis

Der Bündner Golfer Jeremy Freiburghaus erzielt an der Kaskáda Golf Challenge ein Top-5-Ergebnis und ist aktuell Vierter im Rennen um den Aufstieg in die World Tour.

Claudio
Sidler
20.06.22 - 13:59 Uhr
Sport
Im Hoch: Jeremy Freiburghaus bereitet beim Omega European Masters Golf Tournament in Crans-Montana seinen Schlag vor.
Im Hoch: Jeremy Freiburghaus bereitet beim Omega European Masters Golf Tournament in Crans-Montana seinen Schlag vor.
Bild Alexandra Wey

Mit einem weiteren Top-5-Ergebnis an diesem Wochenende bei der Kaskáda Golf Challenge (Tschechische Republik) hat Jeremy Freiburghaus weitere 11'800 Punkte im Rennen um den Aufstieg auf die führende Tour in Europa (DP World Tour) erzielt, wie der Swiss Golf Express vermeldete. Der Bündner ist aktuell Vierter in der Order of Merit auf der Challenge Tour mit 67'145,8 Punkten aus elf gespielten Turnieren (19 stehen noch auf dem Programm). In den letzten Jahren reichte ein Gesamtergebnis von 75'000 bis 80'000 Punkten, um am Ende des Jahres in den Top 20 zu sein, was gleichbedeutend mit dem Aufstieg auf das höhere Niveau war, das seit 2004 kein Schweizer (Julien Clément) mehr erreicht hat.

Zufriedener Freiburghaus

Jeremy Freiburghaus ist derzeit ein Mann in Topform. Er beendete vier seiner letzten fünf Turniere in den Top 10 (drei Top 5-Platzierungen). «Nach der Südafrika Tour (Februar/März) habe ich meine fünfwöchige Pause genutzt, um meinen Schwung zu verbessern, und es funktioniert», erklärt der Spieler aus Domat/Ems. «Ich bin sehr zufrieden mit dem letzten Monat. Ich habe es geschafft, mich auf die einfachen Dinge zu konzentrieren, ohne viel nachzudenken. Dass er aktuell in der Order of Merit gut platziert ist, weiss Freiburghaus aber mit Vorsicht zu geniessen. «Die Saison ist noch lang. Ich weiss vor allem, dass ich auf der Challenge Tour gewinnen kann. Darauf werde ich mich jetzt konzentrieren. Dies nach einer Woche Auszeit in der ich mich entspannen werde.»

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Sport MEHR